St. Laurent Ried Harterberg 2018

Weingut Schwertführer 35

Falstaff AuszeichnungSortensieger Thermenregion Medaille2018


Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung.

Rauchig, blättrig unterlegte schwarze Beerenfrucht, Tabak-Nuancen in der Nase.
Mittlerer Körper, Brombeerkonfit, gut integrierte Tannine, etwas Nougat und mineralisch.
Die komplexen Weinaromen in Kombination mit gegrilltem Fleisch mit säuerlichen Saucen
oder zu feinen Schwammerl-Gerichten unterstreichen diesen Wein besonders gut.

8,50  inkl. USt.

11,33  / l

Artikelnummer SL-HB Kategorien , , , , Schlagwörter , , , ,

Beschreibung

St. Laurent
Ried Harterberg

Jahrgang: 2018
Herkunft: Thermenregion
Riede: Harterberg
Ausbau: Ausgebaut im Edelstahltank, Lagerung für 8 Monate im kleinen, gebrauchten Holzfass
Alkoholgehalt: 13 vol%
Restzucker: 1,6g, trocken
Säure: 4,9g
Serviervorschlag:
Roastbeef mit Sauce Tartare
Kalbssteak mit Kapernsauce und Duchesse-Erdäpfeln
Sautierte Steinpilze mit Rucola und Grana
Trinktemperatur: 16-18°c
Flaschengröße: 0,75 Liter

Datenblatt Download

Falstaff Auszeichnung 89 Punkte Falstaff Rotweinguide 2018

Sortensieger Thermenregion Medaille2018Sortensieger Thermenregion

Das könnte dir auch gefallen …


Weingut & Heuriger Schwertführer 35Die Schwertführerinnen

Hauptstraße 35
A-2504 Sooß
Tel.: +43 660 565 454 3
weingut@schwertfuehrer.at

Öffnungszeiten

Weinverkauf ganzjährig:
Montag – Samstag: 08 – 18 Uhr
Sonn & Feiertags: 10-12 u. 13:30 – 18 Uhr
(wenn Ausgsteckt is: Weinverkauf bis 22 Uhr)

Heurigen geöffnet- Ausgsteckt ist:
ganzjährig Samstag & Sonntag ab 14:30
(geschlossen 2023: 22.07 bis 18.08.)